flag_en


Mit MarkupTable gelingt die schnelle und effiziente Erstellung von Markup-Formatierten Tabellen im Handumdrehen. MarkupTable ermöglicht das Importieren bereits formatierter Tabellen aus den Sprachen MarkdownExtra, MultiMarkdown, HTML, Textile, Wikitext, BBCode und Smark, die Tabelle um weitere Zeile und Spalten zu erweitern bzw. zu reduzieren, ganze Spalten und Zeilen zu verschieben und natürlich einzelne Zellen zu editieren.
Exportieren Sie Ihre bearbeitete Tabelle in die von Ihnen favorisierte Markup-Sprache als einfache Textdatei oder als Textbundle bzw. Textpack.



downloadDemo      downloadMAS
MarkupTable erfordert macOS 10.10 Yosemite oder neuer
MarkupTable ist in deutsch und englisch lokalisiert
Die Demo-Version von MarkupTable kann für 30 Tage ohne Einschränkungen verwendet werden.

               

Übersicht der Funktionen von MarkupTable

Import bestehender Markup-Tabellen
MarkupTable kann Tabellen, die in einer der folgenden Markup-Sprachen formatiert sind, importieren: MultiMarkdown, MarkdownExtra, Wikitext, Textile, BBcode, Smark und HTML. Dazu muss lediglich beim Import die entsprechende Tabelle markiert werden und MarkupTable übernimmt den Rest



Export
In folgende Markup-Sprachen kann MarkupTable Tabellen exportieren: Markdown (wird als HTML-Tabelle exportiert), MultiMarkdown, MarkdownExtra/Parsedown, Wikitext, Textile, BBCode, Smark und HTML.

Dabei können die Tabellen in reine Textdateien als auch als Textbundle- und Textpack-Dateien exportiert werden.


Umfangreiche Bearbeitungsmöglichkeiten
Um das Erstellen und Bearbeiten von Tabellen einfach und komfortabel zu gestalten, stehen viele Funktionen bereit die entweder per Maus oder Tastatur erledigt werden können.

  • Editieren einzelner Zellen
  • Hinzufügen von Zeilen und Spalten an beliebiger Stelle
  • Verschieben von Zeilen und Spalten
  • Löschen einzelner Zeilen und Spalten
  • Duplizieren einzelner Zeilen und Spalten
  • automatisches Befüllen von Zeilen und Spalten



Anpassungen der Benutzeroberfläche
MarkupTable bietet diverse Optionen an, die Benutzeroberfläche den eigenen Bedürfnissen anzupassen. Über Menü > Darstellung kann die Titelleiste ein-/ausgeblendet werden.
MarkupTable unterstützt zudem nativ den Dark Mode von Mojave. Für ältere macOS-Versionen steht über die Menü-Aktion Darstellung > Helle/Dunkle Benutzeroberfläche die Option bereit zwischen heller und dunkler Benutzeroberfläche zu wechseln.
Des Weiteren stehen Optionen zur Verfügung die Text-Felder der CSV-Ansicht und der Markup-Ansicht den eigenen Vorlieben anzupassen.

Diverse Vorschau-Optionen


MarkupTable bietet zur normalen Tabellenansicht drei weitere Ansichten für die erzeugte Tabelle an:


CSV-Ansicht (Text kann kopiert werden)
In der CSV-Ansicht wird die Tabelle angezeigt, wie sie als CSV-Datei gespeichert werden würde.


Markup-Ansicht (Text kann kopiert werden)
Die Markup-Ansicht bietet eine Vorschau des Markup-Codes für die Tabelle, den MarkupTable beim Export erzeugen würde.


Web-Ansicht
In der Web-Ansicht kann die Tabelle im formatierten Zustand angesehen werden.


Laden Sie die kostenlose Demo-Version von MarkupTable jetzt herunter und probieren Sie selbst aus, wie einfach das Erstellen Markup-formatierter Tabellen sein kann!

downloadDemo      downloadMAS
MarkupTable erfordert macOS 10.10 Yosemite oder neuer
MarkupTable ist in deutsch und englisch lokalisiert
Die Demo-Version von MarkupTable kann für 30 Tage ohne Einschränkungen verwendet werden.